Drucken

Fuchsjagd Bau-Aktion

FuchsjagdHast du gerne mal Spaß mit einfachsten Fliegern? Kannst du mit einem Teppisch-/Bastel-Messer umgehen? Dann mach mit bei unserer Fuchsjagd-Aktion!

Beim Stöbern auf meiner französischen lieblings Seite ist mir folgende Artikel aufgefallen: http://www.jivaro-models.org/eddie_vs_otto/page_eddie_vs_otto.html

Es sind dort auch verschiedene Links zu den Plänen. Aber Achtung: die Pläne von Modell-Aviator haben ein paar Fehler drin! Also nimm lieber die französischen Pläne, die stimmen.

Drucken

Petition "Pro Modellflug"

promodellflugDer DMFV, dem auch wir als Verein angehören hat eine Online Petition gegen die, im Zuge der Novellierung des Luftrechts, geplante 100m Flughöhenbegrenzung für Modellflieger und Drohnen gestartet. 

Ich bitte euch alle sie zu unterzeichnen, um den DMFV bei seinen Bemühungen zu unterstützen, uns unser schönes Hobby zu erhalten. Weitere Informationen zu diesem Thema findet ihr unter: https://www.dmfv.aero

Die Petition könnt ihr hier unterzeichnen: http://www.pro-modellflug.de/petition

Drucken

Über Uns

Verein

ist am Flugplatz Saarmund ansässig und hat etwa 150 Mitglieder. Ziel des Vereins ist die Förderung des Modellsports und der modellsportlichen Jugendarbeit. Natur- und Umweltschutzgedanken sollen dabei besonders berücksichtigt werden.

Im Rahmen des Vereinslebens veranstalten wir Festivitäten wie Nachtflugabende und F-Schlepp Tage. Besonderen Wert legen wir auf ein harmonisches Miteinander.

Jährlich verreisen einige Mitglieder gemeinsam eine Woche nach Südtirol zum Hangfliegen und Spaß haben. 

Der NLV Saarmund e.V. ist Mitglied im DMFV.

Der Flugplatz Saarmund

liegt im schönen Landschaftsschutzgebiet Nuthetal und grenzt an den Ultraleicht- und Segelflughafen Saarmund an. Aufgrund der Weitläufigkeit des Geländes können wir neben einer Graspiste und einem Asphaltplatz mit einem separaten Hubschrauberplatz und 2 Hängen zum Hangsegeln aufwarten.

Unsere Aufstiegserlaubnis gestattet jede Art von Modellflug, sogar turbinegetriebene Flugzeuge. Die Obergrenze für das Modellgewicht liegt bei 25kg. 

Wir verfügen über folgende gepachtete Einrichtungen:

  • Flugfeld für Flächenmodelle ca. 200 x 150 m mit einer Asphaltpiste 60 x 30 m
  • Flugfeld für Hubschraubermodelle ca. 80 x 70m
  • Westhang sowie Südwesthang zum Hangsegeln 
  • Werkstatt für Modellbau mit umfangreicher Werkstattausstattung
  • 2 Räume zur Unterbringung von (großen) Flugmodellen

Um einen Eindruck des Geländes aus der Luft zu gewinnen könnt ihr euch unseren Flugplatz aus der Luft anschauen: